SANDRA SCHLAGHECK

Seit 2018 bin ich als Trainerin für IQUEL tätig. Als ehemalige Bezirksschülersprecherin der Stadt Münster und Vorstandsmitglied der LandesschülerInnenvertretung NRW konnte ich bereits während meiner Schulzeit viele Schülerworkshops moderieren. Die Tätigkeit in der Schülervertretung habe ich in sehr guter Erinnerung, weil ich in dieser Zeit Schule aktiv gestalten und Verantwortung übernehmen konnte. In meinen Trainings ist es mir ein besonderes Anliegen, Impulse zu geben und dadurch Denkprozesse anzustoßen. Es motiviert mich, gemeinsam neue Sichtweisen entdecken und diskutieren zu können. Ich bin davon überzeugt, dass die Schülerinnen und Schüler von meinen Erfahrungen aus der Wirtschaft und dem Studium profitieren können.

  • THEMENSCHWERPUNKTE
  • AUS- UND WEITERBILDUNG
  • DIDAKTISCHE TÄTIGKEIT

THEMENSCHWERPUNKTE

  1. Teamarbeit
  2. Kommunikation und Konfliktmanagement
  3. Rhetorik und Präsentationskompetenz
  4. Zeit- und Selbstmanagement
  5. Projektmanagement
  6. Lernstrategien

AUS- UND WEITERBILDUNG

  1. Aktuell Masterstudium der Betriebswirtschaftslehre (Management und Research) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Università degli Studi di Trento (Italien)
  2. Duales Studium bei einem deutschen Versicherungskonzern (Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen sowie Bachelorstudium der Versicherungswirtschaft)
  3. Gruppenleiterzertifikat von der Katholischen Landjugendbewegung im Bistum Münster e.V.
  4. Trainerqualifizierung bei der Reflaction Akademie

DIDAKTISCHE TÄTIGKEIT

  1. Trainerin für Schülerworkshops der Deutschen Beamtenbund-Jugend NRW
  2. Trainerin für das Landesprogramm Gesundheitsorientierte Beteiligungsteams (B-Teams)
  3. Dozentin an der Akademie Überlingen
  4. Freie Mitarbeiterin für das Unternehmen Reflaction
  5. Lehrbeauftragte an der Hochschule Bochum