Feedback ist nicht gleich Feedback

39,00

Umsetzungsmöglichkeiten und Anwendungstipps für die Praxis mit Schüler*innen

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Referent*in: Johanna Luttermann
Veranstaltungsformat: Online-Vortrag

Datum: 10.06.2020 oder 17.06.2020
Uhrzeit: 16:00 – 17:30 Uhr
TN-Zahl: 5-15 Teilnehmer*innen

Kosten: 39,00 € p.P.

Die Preise gelten für Einzelpersonen. Sollten Sie mit einer größeren Gruppe (Schulleitung, Steuergruppe, Jahrgangsteam o.Ä.) teilnehmen wollen, so stellen wir Ihnen gerne ein Pauschalangebot zusammen.


INHALTE

Wie können Sie Schüler*innen befähigen Feedback zu geben und zu bekommen?  Vor allem im Homeschooling ist es an manchen Stellen schwierig, „den richtigen Ton“ zu treffen. Dieser Beitrag soll Sie dazu ermutigen verschiedene Instrumente im Unterricht auszuprobieren und einen entspannten Umgang mit dem Thema „Rückmeldungen“ auch im digitalen zu etablieren.


ZIELE

  • Kennenlernen anwendungsorientierter  Feedback-Methoden für den Unterricht
  • Vorteile und persönlichen Nutzen in der Anwendung von Feedback erkennen
  • Befähigung erlernte Methoden umzusetzen

METHODEN

Impulsvortrag,
Vorstellung verschiedener Instrumente,
Reflexionsrunde

 

Zusätzliche Information

Veranstaltungstermine

10.06.2020, 17.06.2020

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Feedback ist nicht gleich Feedback“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.